AirGhandi´s Finest

Es ist an der Zeit!
Es ist an der Zeit für euch, eure Luftgewehre mit einer der besten Diabolosorten auf dem Markt zu schießen! 
Höchste Präzision, beste Verarbeitung und geringste Verbleiung! 
Und das alles zu einem Spitzenpreis! 
Jeder der einen Wettkampf schießen möchte, oder im Hobby- und Freizeitbereich das Letzte aus seinem Setup kitzeln möchte, wird diese Kugel lieben!

In den letzten fünf Jahren habe ich über 100 verschiedene Luftgewehre getestet. Ich habe dabei über 30 verschiedene Sorten Diabolos verwendet und habe die aus meiner Sicht beste für euch ausgewählt! Diese vertreibe ich jetzt unter meinem Namen.  

Die Kugel die AirGhandi am besten findet!

Die „AirGhandi´s Finest“!

Meine Empfehlung

Hunderte oder wahrscheinlich sogar tausende Schützen haben in den letzten Jahren meinen Empfehlungen in meinen Videos, auf meiner Website, in direktem Kontakt über E-Mail oder am Telefon vertraut. Täglich erreichen mich E-Mails in denen sich begeisterte Schützen oder Neuanfänger in unserem Sport für meine Empfehlungen bei mir bedanken.

Jetzt wird es Zeit für meine nächste Empfehlung:

Kauft euch die AirGhandi´s Finest Pellets und verwöhnt euer Luftgewehr mit einem der besten Diabolos die es auf dem Markt gibt. 

Ich habe diese Kugel in vielen Luftgewehren getestet und bin froh diese jetzt unter meinem Namen vertreiben zu können. Der komplette Gewinn der bei dem Verkauf jeder Dose erzielt wird, kommt meinem Projekt „AirGhandi“ zu Gute. Der Verkauf der Diabolos wird mein wichtigstes Standbein sein. Das Projekt „AirGhandi“ habe ich in den letzten fünf Jahren mit tausenden Stunden an Arbeit zu dem gemacht was es mittlerweile ist. Unterhaltung und ein Treffpunkt für Gleichgesinnte! Ich war und werde immer transparent bleiben. Ich habe euch immer auf dem Laufenden gehalten wo ich mit meiner Arbeit hin will. 

Mein Content an dem ich tagtäglich arbeite ist zu meinem Beruf geworden! 

Ich will euch mit noch mehr Tests, spannenden Beiträgen, Werksbesichtigungen, Fotos, Videos und Texten unterhalten.

Eure Vorteile mit den AirGhandi´s Finest

Das sind die Vorteile der „AirGhandi´s Finest“:

  • Hochpräzise Wettkampf- und Jagdkugel
  • Flache Flugbahn
  • Aerodynamisches Design
  • Hohe Durchschlagskraft
  • Engste Schussgruppen
  • Geringste Verbleiung 
  • Gleichmäßige Schussbilder
  • Verpackt in hochwertigen Schraubdosen


Kauft euch AirGhandi´s beste Diabolos, spart Geld und supportet AirGhandi!

Jetzt habt ihr direkten Einfluss auf die Zukunft der Website und des YouTube-Kanals! Und ihr spart dabei noch Geld! Der Preis ist absolut konkurrenzfähig!

Ihr habt Staffelpreise ab 10 Dosen und ab 50 Euro Bestellwert (gilt auch in Verbindung mit anderen Produkten des action-shop24.de ) sogar portofreie Lieferung!

Bald könnt ihr euch diese Diabolos bei meinem Partner im Shop bestellen!

Das sagen Profis zu den AirGhandi´s Finest:

Kasten 1

Kasten – 2

Bildergalerie

Technische Daten

  • 1 Dose enthält 500 Diabolos
  • 0,56 g Gewicht (8,64 gr.)
  • Kaliber 4,50 mm
  • BC: 0.021
  • Für Luftpistolen und Luftgewehre ab 7,5 J Leistung
  • Für Distanzen bis 50 m 
  • Made in Germany

Video

Produktdetails

  • 1 Dose enthält 500 Diabolos
  • Gewicht: 0,56 g (8,64 gr.)
  • Kaliber: 4,50 mm (.177 cal)
  • BC: 0.021
  • Für Luftpistolen und Luftgewehre ab 7,5 J Leistung
  • Für Distanzen bis 50 m
  • Made in Germany

Video

Das sagen Profis zu den AirGhandi´s Finest:

Björn "AirBuddha" Hoff

Setup: Feinwerkbau 800, 7,5 J, (Eigentuning) mit Zielfernrohr Hawke Sidewinder 10-50×60

Wichtigste Erfolge Field Target :
  • 1st field target Wettkampf Wiesbaden Kl3: 1. Platz 48 Treffer
  • Franconia open 2019 ebern Kl3: 1. Platz 49 Treffer
  • 1st FT Hessen open 2019 Kl3: 1. Platz 46 Treffer
  • BDS Wanderpokal 2020 Kl3: 1. Platz / Gruppenwertung 1. Platz
  • Österreichische Landesmeistesterschaft 2020 Kl3: 1. Platz

Statement:

Die Passende Munition zu finden gleicht oft einer langen Odyssee, bei der man versucht die Präzision seiner Waffe immer noch ein wenig zu steigern. Dieser Versuch war bei meinen FT/HFT Testgewehren von absolutem Erfolg gekrönt!

Da mich “AirGhandi´s Finest” überzeugten, werde ich sie in naher Zukunft beim Training und bei Wettkämpfen verwenden. Ich kann diese Diabolos jedem Neueinsteiger oder Profi nur wärmstens empfehlen!

Frederik Engelberth

Setup: Weihrauch HW 97k, 7,5 J, (Eigentuning) mit Zielfernrohr Hawke Airmax 30 SF 8-32×50

Wichtigste Erfolge Field Target 2019:

  • Deutscher Meister Kl. 4
  • 1. Platz Landesmeisterschaft NRW Kl. 4
  • 1. Platz Landesmeisterschaft Bayern Kl. 4
  • 1. Platz Landesmeisterschaft Berlin/Brandenburg Kl. 4

Statement:

“Jeder Lauf ist anders.” Passende Diabolos zu finden bedeutet auch immer mehrere verschiedene Diabolosorten zu testen, um die höchstmögliche Präzision der eigenen Waffe auszuschöpfen. In unseren Testwaffen zeigten “AirGhandi´s Finest” auch bis 20 m gute Ergebnisse. Egal ob ambitionierter Einsteiger oder erfahrener Schütze, diese Diabolos sind definitiv einen Test wert!

Eure Schussergebnisse

56 Kommentare zu „AirGhandi´s Finest – DIE Wettkampf- und Jagd-Diabolos“

  1. Meyer Hermann

    Hallo Andi,
    Interessanter Beitrag. Ich besitze mehrere Kaliber mit verschiedene Waffen. Eine Diana LP8 Magnum 4,5mm, eine FX Dreamline 5,5mm, eine AirForce Talon 6,35mm und eine AirForce Texan 7,62mm. Es stimmt schon das, umso leichter die Diabolos, um so schneller fliegen die durch die luft. Mit der Diana LP8 Magnum und die FX Dreamline benutze ich nur leichte diabolos. Aber es stimmt auch das der Einschlag mit etwass schwereren diabolos viel stärker ist. Für “Plinking” aber benutze ich ausschliesslich schwere diabolos alleine weill es mehr Spass macht. Mit den beiden “amis” (AirForce Talon mit 68 Joules und AirForce Texan bis 400 Joules je nach Gewicht der Munition) benutze ich nur schwere diabolos oder sogar Bleiköpfe. Aber jetzt ganz ehrlich, 7,5 Joules für 5,5mm finde ich persönlich viel zu schwach. Mindestens 20 Joules währen bei 30 Meter schon notwendig. Zum beispiel, meine FX Dreamline 5,5mm entwickelt 45 Joules mit dem Regulator manometer geregelt ab Werk auf 100 Bar. Habe ihn auf 120 Bar geregelt und erreicht jetzt 50 Joules. Mit diabols 5,5mm, 0,93gr, treffe ich eine kleine Cola oder Diabolo Dose auf 50 Meter. Sogar bis 70 Meter. Aber mit diabolos von 1,175gr muss ich ab 50 Meter schon etwas höher zielen. Schöne Grüsse.

    1. Hallo Hermann,
      danke dir ganz herzlich für das Teilen deiner Erfahrungen!
      Da hast du ja auch einige Waffen und Kugeln schon testen können. Ich finde das super interessant was für Erfahrungen du gemacht hast!
      Ich wünsche dir eine schöne Restwoche!
      Viele Grüße!
      Andi

  2. Ich habe neulich jeweils 2 Dosen von den Finest und von den normalen Diabolos gekauft. Ich habe mir mal die Mühe gemacht und habe die Diabolos ausgewogen. Alles in Allem gab es schon eine breite Mitte, aber auch deutliche Ausreißer nach oben und unten. Ich hab dann die einzelnen Gewichtsgruppen verschossen und muss sagen, die Munition läuft in meiner HW50s sehr gut. Auf 10 Meter nahezu Loch in Loch und ich bin nicht der beste Schütze. Also wer wirklich sehr gute Ergebnisse haben will, sollte schon wiegen, dann läuft die Munition aber sehr gut, jedenfalls bei mir.

    1. Hallo Thil,
      vielen lieben Dank für dein Feedback zu meinen Diabolos. Freut mich, dass du mit diesen zufrieden bist und dass die bei dir gut laufen!
      Danke auch dass du dir die Mühe gemacht hast hier zu schreiben.
      Ich wünsche dir eine schöne Woche!
      Viele Grüße
      Andi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Filter by Categories
Armbrust
Bogen
Diabolos
Druckluft-Waffen
Freie Waffen
Gewinnspiele
Harpune
Hersteller
IWA
Luftgewehre
Luftpistolen
Optiken
Reviews Druckluft
Reviews Softair
Schussvideos
Softair-Gewehre
Softair-Pistolen
Softair-Waffen
Statements
Tuning
Tutorials
Unkategorisiert
VLOG
Wettkampf
Ziele
Zubehör