Edgun Leshiy 2 AirGhandi montiert Hinterschaft

Edgun Leshiy 2 FAQs und Tipps!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Heute habe ich für euch Antworten auf die Edgun Leshiy 2 FAQs und einige Tipps, die ich mir in der letzten Zeit erarbeitet habe.

Edgun Leshiy 2 Magazin mit Magazinkappe mit MagnetdeckelIch hoffe, ihr hattet schon Zeit, euch mein Review zur Edgun Leshiy 2 anzuschauen? In diesem zeige ich euch das russische Luftgewehr detailliert und stelle dieses vor. Obwohl das Video dazu schon 36 Minuten lang ist, habe ich längst nicht alle Informationen untergebracht, weshalb ich heute diesen Beitrag nachreiche.

Es haben mich in den letzten Tagen und Wochen viele Fragen erreicht, die ich in diesem Edgun Leshiy 2 FAQs Beitrag beantworte.

Ich empfehle euch auf jeden Fall, das unten befindliche Video anzuschauen, denn im Bild erklären sich einige Antworten einfacher als per Text.

Inhalt des Leshiy 2 FAQs Videos

Im Video werden unter anderem folgende Fragen beantwortet:

WIE

  • ist der Lieferumfang, wenn ihr die Waffe auf www.jabolo.de kauft?
  • baut man den Lauf aus?
  • wechselt man den Griff aus?
  • kann man das Magazin laden?
  • kann man die Luft aus der Kartusche lassen?
  • stellt man den Hinterschaft gerade, wenn er nicht in der Flucht ist?
  • benutzt man die Edgun Eazy Fill Füllstation?
  • verriegelt man die Waffe für den Transport?

Darüber hinaus gebe ich weitere Tipps, die ich in den letzten Wochen und Monaten an der Edgun Leshiy 2 erarbeitet habe.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Natürlich erhaltet ihr alle gezeigten Produkte in meinem Shop auf www.jabolo.de!

Danke euch ganz herzlich fürs Lesen!

Viele Grüße!

Euer Andi

weitere Bilder

2 Kommentare zu „Edgun Leshiy 2 FAQs und Tipps!“

  1. Horst Wittmann

    Guten Abend Andreas !
    Auf dieses Video habe ich lange gewartet ! Es ist einfach toll, dass du diesen Clip nachgereicht hast. Eigentlich sollte dein Review über FAQ´s zusammen mit der Vorstellung der EDgun Leshiy 2 gezeigt werden.
    Schade, dass die Veröffentlichung des FAQ-Clips so spät erfolgte. Als Neuling und Leshiy 2 Besitzer hätte mir dieses Video viel Zeit und Kopfzerbrechen erspart. Besser jetzt als “nie”. Ich danke dir für deine geleistete Filmarbeit und für das Zeigen dieses Streifens. Einfach ” TOLL ” ! Ich kann mich wirklich ganz gemütlich in meinem Rollstuhl zurücklehnen, alles genießen und geistig durchprobieren !
    Als Neubesitzer der Leshiy 2 kostete es viel Zeit um all die Features auszutesten. Hilfreich für mich war der Video-Clip von Mister EDGUN mit dem Titel “Problems”. (https://www.youtube.com/results?search_query=leshiy+2+problems) . Ab Minute 1:50 werden als Trickdarstellung viele mögliche Fehlerquellen im Handling gezeigt und auch auf eventuelle Abnutzung von Funktionsteilen hingewiesen. Leider habe ich das o.g. Video zu spät entdeckt. Viel Kummer und Wartezeit bei der Instandsetzung / Fehlerbehebung der Leshiy 2 wären mir erspart geblieben. Ja, eine kleine Feder, die beim Transport aus der ursprünglichen Position gesprungen ist, war der Grund, dass die Leshiy 2 nicht funktionierte. Dank dem Anschütz-Service war innerhalb weniger Stunden der Fehler gefunden.
    Nochmals vielen Dank für deine Mühe, Andreas. Ich freue mich schon auf weitere Folgen zum Thema “Leshiy 2”. Viele Grüsse, Horst.

    1. Lieber Horst,
      vielen Dank für deine Nachricht!
      Ich muss gestehen, dass die Fragen einfach so nach und nach an mich heran getragen wurden. Eine Videoproduktion dauert bei uns auch immer eine geraume Zeit, normalerweise von der Planung bis zum Live-Gang 8 Wochen. Wir haben uns hier schon extra beeilt. Aber du hast Recht. Es wäre schön gewesen das am Anfang gehabt zu haben.
      Schade dass deine Leshiy das kleine Problem mit der heraus gesprungenen Feder hatte. Wenn man sich auf ein neues Gewehr freut und dann erst einmal ausgebremst wird ist das traurig und ärgerlich. Happy bin ich aber, dass mein Versprechen im Review was eine professionelle Bearbeitung bei ggf. auftretenden Problemen/Reparaturen angeht so reibungslos durch unseren Partner die Firma Anschütz abgewickelt wurde. Hier merkt man, dass man mit echten Profis zusammen arbeitet. Ich hoffe im Februar noch viele neue Infos und Tipps zu haben. Wir werden eine zweitägige Schulung zu dem Gewehr noch bekommen. Dazu kommt extra der Europa-Distributor nach Deutschland um uns zu unterweisen. Ich versuche dann so viele Infos wie möglich zu transportieren.
      Das Gewehr hat so viele Facetten, Einstellmöglichkeiten und Besonderheiten, da ist man um gute Tipps dankbar!
      Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und eine schöne Woche!
      Viele Grüße
      Andreas

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Filter by Categories
Armbrust
Bogen
Diabolos
Druckluft-Waffen
Freie Waffen
Gewinnspiele
Harpune
Hersteller
IWA
Luftgewehre
Luftpistolen
Optiken
Reviews Druckluft
Reviews Softair
Schussvideos
Softair-Gewehre
Softair-Pistolen
Softair-Waffen
Statements
Tuning
Tutorials
Unkategorisiert
VLOG
Wettkampf
Ziele
Zubehör