Caldwell Cadcu Gewehrauflage

Review Caldwell Cadcu Gewehrauflage

In fast jedem Video zu sehen

Da ich sehr viel aufgelegt geschossen habe, war es an der Zeit mir eine ordentliche Gewehrauflage zu besorgen. Ich hatte wirklich schon so einiges ausprobiert zu dem Zeitpunkt.

Ich hatte mir selbst Unterlagen gebaut und diese mit Sand gefüllt. Da ich diese sowohl in meinem Dachboden verwenden wollte, als auch auf dem Schießplatz, war das nicht so optimal. Einfach viel zu schwer. Dann bin ich auf die Caldwell Cadcu aufmerksam geworden.

Die Cadcu hatte ich dann anfangs mit knapp 8 kg Reis gefüllt. Auch die war natürlich nicht komfortabel zu transportieren. Darüber hinaus hat Reis den Nachteil, nach und nach immer mehr zu zerstäuben und kleiner zu werden. Ständig musste ich Reis nachfüllen. Und was würde passieren wenn die Unterlage mal nass wird?

Den finalen Tipp der bis heute immer noch aktuellen Füllung habe ich dann von einem Zuschauer bekommen: Bügelperlen. Hört sich im ersten Moment seltsam an. Aber die Vorteile liegen klar auf der Hand: Zerstäuben nicht, schimmeln nicht und sind schön leicht. Also habe ich mir 4 Dosen von den IKEA Pyssla bestellt und meine Caldwell Cadcu damit gefüllt. Perfekt! Viel Spaß bei meinem Review!

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.