Diana two-sixty Gesamtaufnahme

Review Diana two-sixty mit Gewinnspiel

Diana two-sixty – mein nächstes Luftgewehr das ich für euch getestet habe.

 

Wie kam es zum Review der Diana two-sixty

Aleks von www.getdamaged.de hatte mich gefragt, ob wir wieder einmal ein gemeinsames Gewinnspiel auf die Beine stellen wollen. Er würde eine Diana two-sixty inklusive 1000 Diabolos und 250 14x14er Zielscheiben für meine Leser zur Verfügung stellen. Bei so einem Angebot brauche ich natürlich nicht 2 x überlegen!

Ich bin ja super froh wenn ich einem von euch eine Freude machen kann. Wir hatten in den letzten paar Monaten hier auf dem Blog ja schon ein paar Gewinner. Jetzt soll ein weiterer Glücklicher dazukommen. Immerhin hat das Set einen Wert von über 150 Euro. Diesmal sind die Gewinnspielregeln aber wieder etwas anders als die letzten Male. Deswegen lest euch diese bitte genau durch.

Wer beim Gewinnspiel kein Glück hat, kann unter diesem Link das Luftgewehr im AirGhandi Set erstehen. Aber Achtung: Nur solange der Vorrat reicht! Beim letzten AirGhandi Special waren die Sets leider schnell vergriffen.

Diana two-sixty Abzug Nahaufnahme

 

Der Test der Diana two-sixty

Eines muss ich direkt im Vorfeld sagen! Es handelt sich im heutigen Test um ein sehr günstiges Einsteiger Luftgewehr. Die große Besonderheit neben dem tollen Handling ist hier der verstellbare Schaft. Ihr könnt die Schaftbacke auf eure Bedürfnisse einstellen.

Diana two-sixty Schaftkappe

Wenn ihr über offene Visierung, sprich über Kimme und Korn schießen wollt, dann ist eine niedrigere Sichtlinie von Nöten. Sprich, ihr werdet hier die Schaftbacke ganz nach unten stellen. Wenn ihr hingegen ein Zielfernrohr montiert, dann macht es Sinn, die Schaftkappe der Diana two-sixty etwas höher zu stellen. Das könnt ihr mittels Verstellung der Schaftbackenschraube komfortabel machen.

Diana two-sixty Korn

Diana two-sixty Kimme

Das Luftgewehr liegt dann auch viel angenehmer im Anschlag. Wenn ihr über die offene Visierung schießt, dann hilft euch die Truglo Fiberglas Optik dabei das Ziel auch bei schlechteren Lichtverhältnissen gut erfassen zu können.

 

Was ist die Diana two-sixty für ein Luftgewehr?

Bei dem Luftgewehr handelt sich es um ein Knicklauf Federdruck Luftgewehr im Kaliber 4,5 mm. In dieses kann immer ein Diabolo, entweder Spitzkopf, Rundkopf oder Flachkopf geladen werden. Zuvor wird der Lauf komplett durchgeknickt und somit die Feder gespannt. Die automatische Sicherung muss vor jedem Schuss nach Schließen des Gewehrs betätigt werden. Dann kann man mit dem Abzug den Schuss auslösen.

Wenn ihr jetzt noch mehr wissen wollt, dann schaut euch dazu mein Video an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Und so könnt ihr das Diana two-sixty AirGhandi Set gewinnen

Geht auf die Facebookseite vom Damage Waffenhandel, abonniert diese und schreibt einen Kommentar unter das Gewinnspiel. Der Teilnehmer wird dann von www.getdamaged.de bekanntgegeben und benachrichtigt.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 22.09.2019 um 23:59 Uhr.

Ich drücke euch allen die Daumen! Viel Glück!

Diana two-sixty Schussergebnis JSB Exact

Ich danke euch wieder fürs Zuschauen!

 

Ich konnte in den letzten Wochen mehrere Hersteller gewinnen, ein paar sehr hochwertige Preise zu sponsern.

Diese werde ich dann nach und nach verlosen. Jeder AirGhandi-Supporter auf Tipeee nimmt automatisch an den Verlosungen teil.

Alleine der Hauptpreis im Weihnachtsspecial 2019 wird einen Wert von über 500 Euro haben! Aber nicht nur dieser hat es in sich! Aktuell liegt die Gewinnchance bei 1:19.

 

Ich verabschiede mich auch in eine kleine Sommerpause. Erst hat mir die Gesundheit ordentlich eins ausgewischt, jetzt gehe ich noch ein paar Tage in die Sonne. Aber bald gehts wieder mit Volldampf weiter! Fest versprochen!

Viele Grüße!

Euer Andi

 

Technische Daten Diana two-sixty:

  • Kaliber: 4,5 mm Diabolo
  • Gesamtlänge: 107 cm
  • Lauflänge: 42 cm
  • Gesamtgewicht: 3300 Gramm
  • Befestigungsschiene: 11 mm Prismenschiene
  • Offene Visierung: TRUGLO Fiberglas
  • Sicherung: Automatisch

 

Interessante Links:

Der große Test zu günstigen Flachkopf-Diabolos

Der große Test zu Rundkopf-Diabolos

16 Kommentare zu „Review Diana two-sixty mit Gewinnspiel“

  1. Roman Hanus @ Suppo

    Einfaches alle Grundanforderungen für das Hobby Schießen erfüllendes Luftgewehr ohne CO² oder Preß – Luft vorhalten zu müssen.
    Schießt sicher besser als viele Schützen und vom Schaft her anpassbar.
    Schußleistung im oberen Bereich, manch teuere Waffen bringen da weniger, von den in Deutschland eh knappen Joule rüber.
    Wenn die Materialauswahl und damit eine vernünftige Lebensdauer garantiert ist ( wo ich vom Hersteller / Importeur ausgehe ), sicher eine gute Einsteiger Empfehlung.

    1. Da bin ich voll deiner Meinung!
      Vielen Dank für deinen Kommentar und dass du wieder auf meinem Blog vorbei geschaut hast!!
      Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende!
      Viele Grüße
      Andi

  2. Moin Ghandi,
    ich hab leider gar kein Facebook.

    Dennoch. Wieder schöner Bericht und super Blog. Weiter so.

    1. Hallo Klaus,
      sorry dass das Gewinnspiel diesmal an Facebook gebunden ist. Das war der Wunsch des Spenders des Preises.
      Beim nächsten Mal läuft es wieder anders.
      Viele Grüße und danke für das Lob.
      Ich wünsche dir eine schöne Woche!
      Viele Grüße!
      Andi

  3. Moin,
    schade das soviel Fatzebook benötigt wird.
    Auch ich verweigere diesen Weg.
    Dein Blog ist top, also bleibt es beim lesen und YouTube.

    1. Hallo,
      ja sorry, in dem Fall ist es leider auf Wunsch wirklich nur über Facebook möglich. Ich bin natürlich froh wenn ich etwas zum verlosen gesponsored bekomme. So kann ich meinen Zuschauern auch immer wieder attraktive Preise bieten. In dem Fall aber halt nur per Facebook.
      Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
      Viele Grüße!
      Andi

  4. Kann kein aktuelles Gewinnspiel bei für eine Two-sixty bei Damage Jagt Sport und Outdoorhandel auf deren FB-Seite finden. Kommt das Zeitversetzt zu deinem Video. Hab die 30k vor einiger Zeit gewonnen aber LG kann man nicht genug haben.

    1. Hallo Falko,
      heute war ein absolut chaotischer Tag! Erst technische Probleme, dann war ich mit der Familie unterwegs. Als ich heim kam hatte ich knapp 30 Emails Anfragen und Kommentare die ich jetzt noch alle beantworten werde.
      Jetzt ist der Beitrag bei Damage Sport online. Sorry für die Verzögerung!
      Jetzt kannst du los legen!
      Ich drücke dir die Daumen!
      Viele Grüße
      Andi

    1. Hallo!
      Ja das hoffe ich auch! Sorry dass die Teilnahme diesmal nur mit Facebook möglich ist.
      Dir einen schönen Sonntag und danke fürs Lesen!
      Viele Grüße!
      Andi

  5. Horst Wittmann

    Hallo Andi,
    endlich Sonntag und ein neues Video von Dir ! Ich danke Dir für das Zeigen und für den kleinen Test des Diana LG´s.
    Ich freuen mich auch darüber, dass Deine Partner aus dem Handel durch die Leihgaben der Waffen Dir diese Tests ermöglichen. “Getdamaged” sei Dank ! Die Diana two-sixty ist ein schönes, preiswertes Einsteiger LG.
    Dir wünsche ich eine baldige und schnelle Genesung !
    Viele Grüsse, Horst.

    1. Hallo Horst!
      Danke dass du dir wieder die Zeit genommen hast und mir einen netten Kommentar geschrieben hast!
      Es geht tatsächlich langsam wieder aufwärts bei mir. Ich hoffe morgen wieder arbeiten zu können!
      Dir wünsche ich auch alles Gute und eine schöne Woche!
      Viele Grüße!
      Andi

  6. Rene Westphal

    Falls der Kommentar HIER drunter soll:
    Habe geliked und abonniert 🙂
    Viel Glück an alle Teilnehmer 🙂

    1. Hallo Rene!
      An solchen Tagen kommt alles zusammen. Erst habe ich technische Probleme, dann bin ich unterwegs. Jetzt ist alles repariert und ich vor Ort.
      Die Seite ist jetzt online. Sprich du kannst auf Facebook teilnehmen!
      Tut mir leid für das Chaos!
      Viele Grüße
      Andi

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Blog abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.