Hämmerli

CO2 Luftgewehr Hämmerli AirMagnum 850 – Review und Schusstest

Das Luftgewehr ist mit 2600 Gramm sehr leicht, aber kopflastig. Ich habe von Schützen gehört, die die Schaftkappe demontiert haben und im hinteren Teil des Schafts dann Gewichte angebracht haben, um diesem Zustand entgegenzusteuern. Das ist aber natürlich Geschmacksache.

Weiterlesen

Review Hämmerli Firefox 500

Die Firefox 500 ist ein Knicklauf Federdruck Luftgewehr das sich für Anfänger und Plinker eignet. Der Lauf wird mittels Kugelverschluss gehalten. Der verbaute Kompensator wirkt sich nicht auf die Schussleistung aus, hat aber den Vorteil, dass man diesen gut greifen und dadurch das Luftgewehr gut spannen kann.

Weiterlesen
Zielscheibe mittig getroffen

Impressionen Hämmerli Hunter Force 750

Das Luftgewehr hat einen recht starken Prellschlag. Dadurch ist es recht schwer, präzise damit zu treffen. Die Fischhaut im Griff und Vorderschaftbereich ist mäßig griffig.
Die Sicherung ist manuell. Das bedeutet, dass man diese nicht vor jedem Schuss entriegeln muss. Die Schaftkappe ist gummiert und dämpft den Prellschlag hervorragend.
Kimme und Korn lassen dem Schützen auch die Möglichkeit über die offene Visierung zu schießen.

Weiterlesen
Scroll to Top