Weihrauch HW77K Waffen Schlottmann vernickelt Hawke Panorama 4-12x40 Zielfernrohr Schaft blau silber grau LP Gunstocks komplett

LP Gunstocks Schaft für die Weihrauch HW77K

Das Weihrauch HW77K Projekt ist abgeschlossen

Meine Weihrauch HW77 von Waffen Schlottmann ist ein absolutes Top-Gewehr geworden. Herr Schlottmann hat neben dem V-Mach Abzug auch ein V-Mach Kit eingebaut, um so für eine ruhigere Schussabgabe zu sorgen. Darüber hinaus hat er einen selbst entwickelten Schmierstoff aufgetragen. Was da alles technisch passiert ist, kann ich selbst gar nicht wiedergeben. Herr Schlottmann spielt hier technisch in einer ganz anderen Liga als ich. Ich weiß nur, dass sich das Luftgewehr unglaublich gut damit schießen lässt.

Da es die V-Mach Abzüge nicht mehr auf dem Markt gibt, hat die Firma AirJoe nach dem Vorbild des herausragenden V-Mach Abzugs  einen neuen Tuningabzug entwickelt. Ich hatte die Gelegenheit, diesen testen zu können und war dann so begeistert, dass ich diesen in meinen Shop www.jabolo.de mitaufgenommen habe. Meinen Bericht und ein Video könnt ihr euch HIER anschauen.

Wer mich kennt, weiß aber, dass ich selten zufrieden bin und immer weitere Optimierungen und Verbesserungen anstrebe.
Wie kann man ein perfekt scheinendes Luftgewehr noch besser machen?

Mit einem eigenen personalisierten Schaft!

Weihrauch HW77K Waffen Schlottmann Hawke Panorama 4-12x40 Zielfernrohr LP Gunstocks Schaft Blau silber

Bei meinen Streifzügen durch die Foren und Facebook-Gruppen sind mir immer wieder herausragende Schäfte aufgefallen. Einige davon kamen von Lukas von LP Gunstocks.

Wenn ich mich mal in ein Luftgewehr verliebt habe, dann will ich aus diesem auch das Letzte für mich herausholen und es am liebsten zu einem Unikat machen.

Also habe ich Lukas kontaktiert. Ein sehr angenehmer Mann, der aber leider chronisch überarbeitet ist. Trotzdem hat er sich wirklich super viel Zeit genommen, um unser gemeinsames Projekt zu besprechen und auf die Beine zu stellen. Ich habe ihm geschildert für welche Schießsportarten ich das Luftgewehr einsetzen will. Also ist seine Empfehlung auf den TAC2 Schaft gefallen. Natürlich wollte ich für den Schaft auch gleich den passenden verstellbaren Hamster dazu haben. Egal ob Field Target oder Hunter Field Target, ein Hamster ist da ja schon fast Voraussetzung. Oder zumindest erleichtert dieser das Schießen gerade auf höher gelegene Ziele ungemein.

Weihrauch HW77K Waffen Schlottmann vernickelt Hawke Panorama 4-12x40 Zielfernrohr Schaft blau silber grau LP Gunstocks AbzugseinheitDass ein Schäfter sein Werk nicht an einem Tag fertig bringt und dass es noch andere Kunden außer mir gibt, war mir von vornherein bewusst. Deswegen bin ich ganz entspannt an die Sache herangegangen und hatte zeitlich überhaupt keine Vorstellung, wie lange es dauern würde, bis ich meinen Schaft bekommen würde.

3 Monate nachdem wir die Planungsphase beendet hatten, kam das Paket aus Polen. Ich war schon wirklich sehr aufgeregt, muss ich sagen. Ich hatte ja vorab schon immer Bilder auf Instagram (Lukas Instagram Profil) von meinem Schaft gesehen. Lukas hat mich immer auf dem Laufenden gehalten, wie der Schaft aktuell aussieht. Aber der Moment, in dem man das Paket öffnet und einem schon der gute Geruch des Schaftöls entgegenkommt, ist schon echt etwas Besonderes.

Endlich hatte ich die Verpackung vom Schaft gelöst. Da ist er nun… wow!

Weihrauch HW77K Waffen Schlottmann vernickelt Hawke Panorama 4-12x40 Zielfernrohr Schaft blau silber grau LP GunstocksMir stockt der Atem. Der Schaft ist so dermaßen schön geworden. Vorsichtig nehme ich diesen in die Hand. Ich will ja nicht gleich etwas kaputt machen. Eigentlich ist der etwas für die Vitrine. Diesen Schaft an den Lanes Wind und Wetter auszuliefern, ist schon fast zu schade.

Aber dafür wurde er gemacht. Ich besitze nicht einmal eine Vitrine für meine Luftgewehre. Also habe ich den Schaft an meine Weihrauch HW77 angeschraubt und in den Anschlag genommen. Ein tolles Gefühl und ich mag den Geruch von einem frisch geölten Schaft. 😉

Nach ein paar Anpassungen des Hamsters und der Schaftbacke liegt dieser perfekt. Die Anpassungen sind schnell gemacht. Einfach das kleine silberne Rad öffnen und schon lässt sich das Schiffchen in der Höhe anpassen. Da der Hamster keine Punzierung hat, ich aber ein immer gleiches Grip-Gefühl haben will, schieße ich das Luftgewehr mit meinem Schießhandschuh. Das ist der AHG Anschütz Contact. Für meine Handbreite von 10,5 cm nutze ich hier die Größe XL. Solltet ihr euch überlegen, mit Schießhandschuh zu schießen, dann kann es sein, dass ihr euren Preller aber neu einschießen müsst. Bei mir hat eine leichte Trefferpunktverlagerung stattgefunden. Aber es lohnt sich. Egal ob man trockene oder schwitzige Hände hat, mit einem Schießhandschuh hat das Luftgewehr immer den gleichen Widerstand und lässt sich immer gleich handhaben.

Ich bin perplex.

Ach ja… und bevor ich es vergesse, eine Kleinigkeit haben wir uns dann noch ausgedacht…

LP Gunstocks Schaft mit AirGhandi Logo eingelasert

Das Logo fügt sich nahtlos schön in das Gesamtbild ein.

Weihrauch HW77K Waffen Schlottmann Hawke Panorama 4-12x40 Zielfernrohr LP Gunstocks Schaft Blau silber AirGhandi Logo

Wenn ihr Lukas kontaktieren wollt, so könnt ihr das über die unten genannten Kontaktwege tun. Gebt ihm aber immer ein paar Tage Zeit, euch zu antworten.

Vielen Dank fürs Lesen und jetzt viel Spaß mit meinem Video!

Kontaktdaten von Lukas:

12 Kommentare zu „LP Gunstocks Schaft für die Weihrauch HW77K“

  1. Peter Heeren

    Hallo Andi,
    bin absolut zufällig auf Deine Seite geraten. Betreibe aus verschiedenen Gründen, hauptsächlich mangels entsprechendem Umfeld und Gelegenheit, schon seit weit über 20 Jahren keinen aktiven Schießsport mehr. Es hat mich aber beim Anschauen Deiner Webseite spontan fasziniert, was sich hier offenbar an Innovation zugetragen hat. Ich kann mich gar nicht erinnern, daß es in den 80ern und 90ern überhaupt ein Thema gewesen wäre, den Schaft einer Langwaffe abzuändern?! Wir hatten so einige im Schrank, auch Wettkampfluftgewehre, der Focus lag bei meinem Vater und mir aber auf dem jagdlichen Schießen. Unsere Waffen waren aber ja “passend” gekauft, keiner von uns kam auch nur auf die Idee, das “Äußere” unserer Waffen derart zu verändern bzw. gab es m. W. damals noch gar keine entsprechenden Möglichkeiten…?!
    Deine Weihrauch sieht in der Tat spektakulär gut aus, sowas habe ich echt noch nie gesehen. Auch oder vielleicht sogar vor allem die Farbverläufe ins Blaue hinein sind für meinen Geschmack sowas von “ästhetisch” (der richtige Ausdruck hierfür, keine Ahnung…?)!!!
    Folgende Fragen, falls Du Zeit für sowas hast:
    Wann kam es denn auf, daß man für eine Langwaffe womöglich gleich mehrere Schäfte im Schrank hatte? Habe grad mal kurz im Internet geschaut, da scheint es ja sogar etliche Firmen zu geben, die unabhängig vom Waffenfabrikanten nur Schäfte aller Art herstellen!?? Oder habe ich da was falsch verstanden?
    Und 2tens: Wie kommt diese außergewöhnliche bläuliche Färbung auf dem Schaft zustande? Eine solche Holzart dürfte es doch wohl kaum geben?
    Und dann ist mir noch die Beschichtung des Laufes aufgefallen. Ich kenne lediglich klassisch schwarz brünierte Waffen. Einen goldfarben beschichteten Lauf habe ich ebenfalls noch nie gesehen. Was ist das? Ist es heutzutage üblich, daß man zwischen verschiedenen Arten des Korrosionsschutzes wählen kann?
    Wenn Du Zeit und Luft hast, dann wäre ich für ein paar Worte dankbar, bin wirklich neugierig geworden. Bin auch gerade umgezogen und habe jetzt in der direkten Nachbarschaft einen Schützenhof. Vielleicht inspiriert mich das hier ja ein altes Hobby wieder aufzugreifen.
    Hzl. Grüße & alles Gute
    Peter

    1. Hallo Peter,
      vielen lieben Dank für deinen Besuch und deinen Kommentar. Es freut mich, dass du den Weg zu meiner Seite gefunden hast. Ich hoffe du kommst häufiger vorbei.
      Ja es gibt mittlerweile mehrere Schäfter die für ausgewählte Luftgewehr Modelle spezielle Schäfte bauen. Das ist echt super. Diese sind zwar meist nicht günstig, aber die Qualität die hier geboten wird ist es allemal Wert das Geld zu investieren.
      Die verschiedenen Schichtholzfarben sind auch in den letzten Jahren aufgekommen. Da gibt es wohl im Norden Hersteller die diese Hölzer anbieten. Alle Schäfter die ich kenne haben sich das Holz immer aus Schweden bzw. Norwegen besorgt. Man kann hier im Internet wirklich tolle Sachen finden.
      Die gängigsten Laufbeschichtungen sind weiterhin der brünierte Lauf oder ein vernickelter Lauf.
      Vielleicht lässt du dich ja wirklich inspirieren wieder das Hobby aufzunehmen!
      Das wäre doch wirklich super!
      Ich wünsche dir und deinen Lieben einen schöne Sonntag!
      Viele Grüße!
      Andi

  2. Klaus Mecking

    Hi es liegt leicht an und klemmt schon mal?…
    Wurde denn jetzt verbessert oder besteht der Fehler immer noch?

    1. Hallo!
      Mittlerweile ist alles im grünen Bereich! Keine Probleme mehr 🙂
      Viele Grüße!
      Andi

  3. Hey Andi…

    ein wirklich sehr schönes Teil deine HW 77…
    kannst du mal was zum Gewicht der Waffe incl. TAC2 Stock sagen?

    VG

    Thomas

    1. Hallo Thomas,
      ich habe das Gewehr leider aktuell nicht hier. Ich glaube die liegt bei ca. 4,3-4,5 kg! Der Schaft ist wirklich ein Traum 🙂
      Ich wünsche dir eine schöne Woche!
      Viele Grüße!
      Andi

  4. Wolfgang Kastell

    Hallo Andi,
    Ich habe diesen Beitrag mit Deinem neuen Schaft gelesen.Ich besitze auch eine hw77 von Hr.Schlottmann.
    Kann man über Dich einen Kontakt zum Hersteller des Schaftes bekomme?Und was kostet der Schaft ?

    Mit freundlichen Grüßen

    Wolfgang Kastell

    1. Hallo Wolfgang,
      vielen Dank für deinen Kommentar!
      Ich werde Lukas von LP Gunstocks gleich mal anschreiben. Er soll sich bei dir melden 😉
      Viele Grüße
      Andi

  5. Hallo Andy , ich finde diese Kombination von Text , Bildern und Videos sehr gut und informativ .

    Gruß Wolfgang

    1. Hallo Wolfgang,
      vielen Dank dass du dir den Beitrag durch gelesen hast 🙂
      Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
      Viele Grüße
      Andi

    1. Hallo,
      es liegt leicht an. Das ist das Züngel des V-Mach Abzugs.
      Viele Grüße

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Filter by Categories
Armbrust
Bogen
Diabolos
Druckluft-Waffen
Freie Waffen
Gewinnspiele
Harpune
Hersteller
IWA
Luftgewehre
Luftpistolen
Optiken
Reviews Druckluft
Reviews Softair
Schussvideos
Softair-Gewehre
Softair-Pistolen
Softair-Waffen
Statements
Tuning
Tutorials
Unkategorisiert
VLOG
Wettkampf
Ziele
Zubehör