Harpune

Wenn mir zu Beginn meiner Online-Auftritte im Jahr 2015 mal jemand gesagt hätte, dass ich irgendwann auch mal Harpunen-Geräte testen würde hätte ich dem wohl sicher widersprochen. Aber manchmal ergeben sich Gelegenheiten und dann muss man sein Konzept überdenken und erweitern. Wichtig für die Auswahl der Testmodelle ist mir nur, dass diese in Deutschland frei erhältlich sind und keine Waffenbesitzkarte benötigen.

Scuba Ringer mit Pfeilen und Kartuschen

Harpunengerät Scuba Ringer – Mein Test und Review

Das Harpunengerät ist aus gelben Kunststoff. So ist dieses unter Wasser sehr gut erkennbar. Das Laden erfolgt im Idealfall aber zuvor an Land. Dazu wird auf die Druckluftkartusche mittels Pumpe, Kompressor oder Flasche ein Druck von 250 Bar gegeben. Die Pfeilhalter werden auf die Kartusche geschraubt. Sobald das geschehen ist, kann der Pfeil geladen werden. Der Scuba Ringer bietet Platz für zwei Pfeile die nacheinander abgefeuert werden können.

Weiterlesen
Scroll to Top