Optiken

Gerade bei uns Freizeit-Schützen, aber auch beim Field Target und Hunter Field Target sind Optiken sehr wichtig. Die Optiken helfen dem Schützen beim der besseren Zielerfassung. Hier gibt es aber ganz unterschiedliche Möglichkeiten. Neben Zielfernrohren gibt es hier auch noch Rotpunkt- sowie Reflexvisiere. Ein paar davon habe ich schon getestet. Aber das werden in Zukunft noch viel mehr. Die Auswahl hier ist wirklich unglaublich groß. Solltet ihr auf der Suche nach einer bestimmten Optik sein, so kann ich euch hierbei auch sehr gerne unterstützen. Bitte schreibt mir einfach über das Kontaktformular.

Steyr LG110 HFT Hunting mit Aztec Optics Zielfernrohr

Zielfernrohr montieren und einschießen! Aber wie?

Heute gehen wir einmal davon aus, dass ihr euch für euer Zielfernrohr und die passende Montage schon entschieden habt.

Zuerst einmal müssen wir den richtigen Augenabstand heraus finden. Dazu legt ihr euren Kopf bequem auf die Schaftbacke und haltet das Zielfernrohr über das Gewehr. Ihr haltet das Zielfernrohr dann auf die Entfernung dass ihr im Zielfernrohr das Bild gut sehen könnt und im Bild keinen schwarzen Rand habt. Dann ist das Zielfernrohr auf die richtige Distanz eingestellt.

Weiterlesen
Beeman P17 mit Hawke Microreflexvisier seitliche Ansicht

Beeman P17 mit Hawke Mikroreflexvisier – mein Schusstest

Die Beeman P17 ist eine günstige Luftpistole die trotzdem sehr präzise ist. Beim verschließen der Luftpistole wird die Luft in die Kompressionskammer gepresst. Nach ziehen des Abzugs schießt das Diabolo mit ungefähr 4,4 Joule Leistung aus dem Lauf. Die Pistole ist leicht und handlich und kann sowohl von Links- als auch Rechtshänder bequem bedient werden. Für 80 Euro bekommt man hier eine ganze Menge Spaß!

Weiterlesen
Eagle Vision Cam Side-Cam Adapter mit Hawke Airmax 6-24x50 nahaufnahme

Eagle Vision Cam – Side-Cam Adapter – meine Vorstellung

Vor einem Jahr habe ich in eine hochwertige Digitalkamera, der Sony RX100 MK IV investiert. Als ich die Website online genommen hatte, hat mir die Qualität der Handyfotos nicht mehr ausgereicht. Ich wollte euch hier mehr bieten. Die Kamera ist richtig Klasse und hat sogar eine Slow-Motion Funktion in der man das Video um das 1000-fache verlangsamen kann. Ich fand das unglaublich spannend, weil ich mir vorgenommen hatte dann einschlagende Diabolos aus der Nähe zu filmen. Was ich allerdings dann erst später heraus gefunden habe war, dass man so eine Sequenz lediglich 3 Sekunden lang aufnehmen kann. Und versucht mal in 3 Sekunden von der Kamera zum Gewehr zu rennen und schnell den Schuss auszulösen um dann eine tolle Aufnahme zu erhalten. Das wird nichts. Da ich leider auch keinen Assistenten oder ein Kamerateam habe, habe ich also die Funktion noch nie benutzt. 

Weiterlesen
Hawke Airmax Compact 6-24x50 Aufnahme total

Hawke Airmax Compact 6-24×50 Zielfernrohr im Test

Ein hochwertiges Zielfernrohr ist sehr langlebig und bleibt über die Jahre wertstabil. Wenn dann wie bei den Hawke Zielfernrohren noch eine 10-jährige Garantie beim Kauf dabei ist, geht man kein Risiko ein. Das eigene Geld ist dann sehr gut angelegt.

Die verschiedenen Serien unterscheiden sich unter anderem in der Vergütung. Hier ist es so wie es in allen Produktbereichen sein sollte: Je mehr man investiert, umso mehr Qualität bekommt man.

Weiterlesen
Aztec Optics Emerald 5,5-25x50 Zielfernrohr SFP und FFP

Aztec Optics Zielfernrohre – das nächste große Ding?

In den letzten Jahren habe ich mir sehr viele Bilder und Videos zu unserem gemeinsamen Hobby im Netz angesehen. Gerade die Videos der ganz großen YouTuber wie Matt Dubber, Ted Bier oder auch Giles Berry …

Weiterlesen
Scroll to Top