Luftgewehr

Weihrauch HW30 S AirJoe Tuning Kit Einbau Gewehr von der Seite

Weihrauch HW30 S über Kimme und Korn schießen

Warum die Weihrauch HW30 S über Kimme und Korn schießen, werdet ihr euch sicher fragen.

Ich habe so viele Gewehre in den letzten Jahren getestet und geschossen, ich habe so viele hochwertige Zielfernrohre im Besitz und schon getestet, trotzdem habe ich immer wieder das Verlangen, ein Luftgewehr über die offene Visierung zu schießen. Natürlich ist der Schwierigkeitsgrad hier viel höher und meine Ergebnisse lange nicht so gut wie beim Schießen mit einer guten Optik. Trotzdem macht es mir einfach unglaublich viel Spaß, die Herausforderung anzunehmen.

Weiterlesen

Mamba Target Biathlon Ziel

Frank ist passionierter Field Target Schütze und hat sich weltweit einen Namen mit seinen Field Target Silhouetten gemacht. Diese waren schon bei vielen nationalen und internationalen Wettkämpfen im Einsatz und haben sich dort bewährt. Deswegen war er meine erste Adresse für mein benötigtes Biathlon Ziel. 

Das Ziel hat darüber hinaus die Vorgabe gehabt, eine bestimmte maximale Größe zu besitzen. Für zuhause ist es mir natürlich wichtig gewesen, dass das Biathlon Ziel problemlos in meinen vorhandenen Schießstand integriert werden kann. 

Weiterlesen
Diana XR200 Aufnahme Seite rechts

Diana XR200 Luftgewehr – Mein Test und Review

Die Diana XR200 ist ein Luftgewehr, das die Diabolos mit Pressluft antreibt. Die 280cc-Kartusche kann mit einem maximalen Druck von 200 Bar gefüllt werden. Das hat in meinem Test für unglaubliche 390 Schuss gereicht bis ich Luft nachtanken musste.

Der hochwertige ALTAROS Regulator reguliert den Druck herunter und sorgt dafür, dass die Schüsse mit einer extrem hohen Konstanz von 1,2 m/s abgegeben werden.

Unter anderem die Konstanz der Waffe ist für ein hervorragendes Schussergebnis wichtig.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Lauf. Hier verwendet die Diana XR200 einen extrem hochwertigen gechokten Lothar Walther Lauf. Dieser ist 54,8 cm lang und Diana gibt an, dass auch Slugs damit hervorragend verschossen werden können. Ob diese auch mit 7,5 Joule Leistung des F-Modells präzise sind, werde ich später einmal austesten.

Weiterlesen
Weihrauch HW 110 Schichtholz Aufnahme rechts vorne

Weihrauch HW 100 vs. HW 110 – Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Beide Gewehre gibt es für den deutschen Markt mit einer F-Zulassung, was bedeutet, dass man diese ab einem Alter von 18 Jahren ohne eine spezielle Erlaubnis kaufen kann.

Bei beiden Luftgewehren handelt es sich um regulierte Pressluftmodelle mit einem Kartuschendruck von 200 Bar. Das bedeutet, dass das Gewehr den möglichen unterschiedlichen Druck, der in der Kartusche herrscht, regelt und immer die gleiche Leistung auf das Diabolo abgibt. Somit lassen sich extrem konstante Ergebnisse erzielen.

Beide Gewehre gibt es in der Standardausführung mit einer Lauflänge von 410mm und einem 1/2″-UN-Gewinde am Laufende. Wählt man bei der HW 100 jedoch ein F.S.B. (Fully shrouded Barrel – also ein schallgedämpfter Lauf) aus, hat dieses Gewehr kein Gewinde zum Anbringen eines Schalldämpfers oder Kompensators.

Die HW 100 und auch die HW 110 gibt es dann noch in der Carbine (mit der Bezeichnung “K” im Namen) Version. Diese verfügen dann über einen 310mm langen Lauf.

Weiterlesen
Mercury Chili Camo Set Aufnahme Seite komplett inklusive Zubehör

Mercury Chili Camo Sonderset – meine Vorstellung

Die Mercury Chili Camo ist ein Knicklauffederdruckluftgewehr. Es hat eine Gesamtlänge von 110cm und ein Gewicht von 2900 Gramm. Das Kaliber ist 4,5mm Diabolo. 

Wenn ihr dem Lauf einen leichten Klapps gebt, könnt ihr diesen fast kraftlos knicken. Hat man das ein paar Mal gemacht, geht das auch gut von der Hand. Die große Mündungsbremse erleichtert das Knicken erheblich. Man kann diese fest und komfortabel greifen. 

Das Gewehr verfügt auch über eine Kimme mit Fiberglaseinsatz und ein Fiberglaskorn im Korntunnel. Wenn ihr nicht mit einem Zielfernrohr schießen wollt, könnt ihr so über die kontrastreiche offene Visierung hervorragend euer Ziel anvisieren. Wenn ihr das beiliegende Zielfernrohr montieren wollt, könnt ihr dieses an der 11mm-Prismenschiene befestigen. Das geht werkzeuglos dank kleiner Schraubenrädchen. Wenn ihr diese schön festdreht, verrutscht da auch trotz des Prellschlages des Gewehrs nichts mehr. Dafür sorgt auch der festgeschraubte Stopper, an den ihr die hintere Montage direkt anbauen solltet. 

Weiterlesen
Scroll to Top
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Filter by Categories
Armbrust
Bogen
Diabolos
Druckluft-Waffen
Freie Waffen
Gewinnspiele
Harpune
Hersteller
IWA
Luftgewehre
Luftpistolen
Optiken
Reviews Druckluft
Reviews Softair
Schussvideos
Softair-Gewehre
Softair-Pistolen
Softair-Waffen
Statements
Tuning
Tutorials
Unkategorisiert
VLOG
Wettkampf
Ziele
Zubehör