Statements

Mercury Chili Camo Set Aufnahme Seite komplett inklusive Zubehör

Mercury Chili Camo Sonderset – meine Vorstellung

Die Mercury Chili Camo ist ein Knicklauffederdruckluftgewehr. Es hat eine Gesamtlänge von 110cm und ein Gewicht von 2900 Gramm. Das Kaliber ist 4,5mm Diabolo. 

Wenn ihr dem Lauf einen leichten Klapps gebt, könnt ihr diesen fast kraftlos knicken. Hat man das ein paar Mal gemacht, geht das auch gut von der Hand. Die große Mündungsbremse erleichtert das Knicken erheblich. Man kann diese fest und komfortabel greifen. 

Das Gewehr verfügt auch über eine Kimme mit Fiberglaseinsatz und ein Fiberglaskorn im Korntunnel. Wenn ihr nicht mit einem Zielfernrohr schießen wollt, könnt ihr so über die kontrastreiche offene Visierung hervorragend euer Ziel anvisieren. Wenn ihr das beiliegende Zielfernrohr montieren wollt, könnt ihr dieses an der 11mm-Prismenschiene befestigen. Das geht werkzeuglos dank kleiner Schraubenrädchen. Wenn ihr diese schön festdreht, verrutscht da auch trotz des Prellschlages des Gewehrs nichts mehr. Dafür sorgt auch der festgeschraubte Stopper, an den ihr die hintere Montage direkt anbauen solltet. 

Weiterlesen
Weihrauch HW 100 T Aufnahme Seite komplett

Weihrauch HW 100 T – Meine Vorstellung

Die Weihrauch HW 100 T wartet mit vielen Besonderheiten auf. Der Schütze kann frei wählen, ob er das Zielfernrohr auf einer 11mm Prismenschiene anbringt oder die adaptierbare Picatinny-Schiene, die im Lieferumfang enthalten ist, verwendet. Ich würde das davon abhängig machen, welche Montagen ihr schon besitzt. Solltet ihr noch gar kein Glas mit Montage haben, das ihr auf der HW 100 anbringen wollt, dann müsst ihr euch nur die Frage stellen, ob ihr dieses Zielfernrohr noch auf anderen Gewehren verwenden wollt. Denn dann empfehle ich euch die Verwendung der Picatinny-Schiene und Picatinny-Montage. Das wiederholgenaue Anbringen des Zielfernrohrs beim Wechsel zwischen den Gewehren ist mit der genormten Schiene und den genormten Halterungen viel einfacher.

Weiterlesen
Diana 34 EMS Lawrence of Arabia Seite links

Diana 34 EMS Lawrence of Arabia – Meine Vorstellung des Sondermodells

Bei dem heute vorgestellten Modell handelt es sich um ein Knicklauffederdruckluftgewehr, das auf dem Traditionsgewehr Diana 34 aufbaut.

Es wurden Verbesserungen am Spannhebel vorgenommen. Dieser ist jetzt bei der 34 EMS zweigeteilt. Darüber hinaus wir dieser durch Polymer-Kunststoff geführt, was den Spannvorgang gegenüber der alten Diana 34 erheblich angenehmer gestaltet.

Das Spannen selbst geht wirklich leicht von der Hand. Ein leichter Klaps auf den 49,5 cm langen gezogenen Lauf, dann lässt sich dieser ohne viel Kraftaufwand bei der F-Variante des Luftgewehrs bequem Spannen.

Weiterlesen
Weihrauch HW80 SL Seitenaufnahme komplett

Weihrauch HW80 SL – Meine Vorstellung

Die neue Weihrauch HW80 SL wird in zwei unterschiedlichen Versionen angeboten. Zum einen gibt es das Modell, das ihr hier im Bericht und in meinem Video seht. Die Version mit der offenen Visierung. Dieses Modell kann sowohl über Kimme und Korn als auch mit einem Zielfernrohr geschossen werden. 

Bei der zweiten Version fehlt die offene Visierung. Diese kann dann ausschließlich mit einem Zielfernrohr geschossen werden. Dieses lässt sich auf der 11mm Prismenschiene befestigen. 

Die Gewehre könnt ihr im Kaliber 4,5mm, 5,0mm, 5,5mm und 6,35mm kaufen. 

Weiterlesen
Weihrauch HW97 Schichtholzschaft AirGhandi im Anschlag

Nur 7,5 Joule! Reicht das? Meine Erfahrungen nach 1 Jahr FAC schießen

Luftgewehre mit einer maximalen Leistung von 7,5 Joule! Reicht das überhaupt aus, um Spaß zu haben?

Das ist eine Frage, die ich mir eigentlich seit dem ersten Tag, als ich mit dem Luftgewehrschießen angefangen habe, stelle. Seit gut einem Jahr habe ich durch meine erworbene Handelslizenz die Möglichkeit, auch starke Luftgewehre zu schießen. Das heißt ich konnte zwischen all den Gewehren vom deutschen aber auch internationalen Markt auswählen.

Ich habe auch in diesem Zeitraum wieder sehr viele Gewehre testen können.

In diesem Beitrag will ich euch über die Vorteile und Nachteile von Luftgewehren mit 7,5 Joule aber auch starken Luftgewehren ohne F-Zeichen berichten.

Weiterlesen
Scroll to Top
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Filter by Categories
Armbrust
Bogen
Diabolos
Druckluft-Waffen
Freie Waffen
Gewinnspiele
Harpune
Hersteller
IWA
Luftgewehre
Luftpistolen
Optiken
Reviews Druckluft
Reviews Softair
Schussvideos
Softair-Gewehre
Softair-Pistolen
Softair-Waffen
Statements
Tuning
Tutorials
Unkategorisiert
VLOG
Wettkampf
Ziele
Zubehör