Kategoriebild Gewehre

Reviews Druckluft

Hier erhaltet ihr eine komplette Übersicht über alle Luftgewehre und Luftpistolen die ich bisher für euch getestet habe. Ich habe diese nach Kriterien wie Präzision, Material und Verarbeitung sowie Handling bewertet. Ihr seht wie viel euch die Modelle ungefähr kosten und bekommt eine Aufstellung über Vorteile und Nachteile des jeweils getesteten Modells. Im Laufe der Zeit wird diese Übersicht natürlich immer weiter wachsen. Ich habe euch die Luftgewehre und Luftpistolen alphabetisch sortiert. Scrollt einfach bis zu eurer Lieblingsmarke und schaut ob euer gesuchtes Modell dabei ist.

Diana Airbug mit AirGhandi´s Training Master und Kartuschen

Diana Airbug CO2 Pistole – Mein Test und Review

Die Diabolos lassen sich aus der Airbug prellschlagfrei verschießen. D. h. die Waffe hat keinen Rückstoß. Das ist natürlich für die Präzision sehr von Vorteil und das Schießen lässt sich so sehr leicht erlernen.

Der Abzug macht dabei eine gute Figur! Es handelt sich hier um den Diana Improved Trigger. Der Abzug ist auch einstellbar. Dreht ihr die Schraube weiter rein, dann verringert sich der Vorweg und das Abzugsgewicht. Ich habe für euch im Video natürlich auch wieder den Abzugstest gemacht.

Weiterlesen
Baikal MP 61 Ansicht links

Baikal MP 61 Luftgewehr – Mein Test und Review

Eines der Highlights der Baikal MP 61 ist natürlich das 5-Schuss-Magazin. Damit ist die Baikal in der Welt der Federdruck Luftgewehre etwas ganz Besonderes. Hat man das Magazin komplett geladen, kann man nacheinander die fünf Schuss abgeben ohne zwischendurch nachladen zu müssen. Betätigt man den seitlichen Repetierhebel, kann man den nächsten Schuss abgeben. Der Hebel lässt sich mit mittlerem Kraftaufwand betätigen.

Weiterlesen
Dan Wesson 715 6 Co2 Revolver Nahaufnahme rechts

Dan Wesson 715 6″ CO2 Revolver – Mein Test

Wenn man eine der Griffschalen abnimmt, verbirgt sich darunter die Kammer für die CO2 Kartusche. An der abgenommenen Griffschale befindet sich innen ein herausklappbarer Innensechskant, mit dem die Kartusche dann fest gedreht werden kann. Somit hat der Revolver dann Druck und der Schießspaß kann beginnen.

Weiterlesen
Zoraki HP-01 Nahaufnahme links

Zoraki HP01 Luftpistole – Mein Test und Review

Der Abzug der Zoraki HP01 funktioniert wunderbar. Je nachdem für welche Pistolenart ihr trainieren wollt, könnt ihr das Abzugsgewicht von 350 bis 1.800 Gramm selbst einstellen. Werksseitig ist dieses auf etwas über 900 Gramm eingestellt. Ich empfinde das als angenehm und passend. Insgesamt muss man sowieso sagen, dass die Pistole von Werk ab gut eingestellt und eingeschossen ist. Dass sich da jemand Mühe gemacht hat sieht man auch schon an dem Zettel der im Koffer dabei ist. Auf diesem stehen die Werte der Leistung und es ist das Trefferbild vom Werk abgebildet.

Weiterlesen
Diana Eleven Gesamt Ansicht

Diana Eleven Luftgewehr – mein Test und Review

Wenn man die Diana Eleven in die Hand nimmt und diese beschreiben will, ist man eigentlich sehr schnell fertig. Dementsprechend wenig Vorbereitungszeit habe ich für das Video gebraucht. Alles ist aus Kunststoff, der aber eine schöne Haptik hat. Hier kratzt nichts und wenn man das Gewehr in den Anschlag nimmt, fühlt sich dieses sehr angenehm an. Es ist sehr leicht und handlich. Im Lieferumfang sind noch einmal drei Kunststoffplatten dabei mit denen man den Schaft noch um bis zu 10 cm verlängern kann um diesen gut auf sich anzupassen.

Weiterlesen
Scroll to Top