Zu meinen Anfangszeiten hatte ich einmal die Gelegenheit die Mercury Mod 25 Luftpistole zu testen. Wie schlägt sich die baulich recht große Luftpistole?

Die Technik

Bei der Mercury Mod 25 handelt es sich um eine Knicklauf Federdruck Luftpistole. Diese lässt sich trotz ihrer starken Feder dank dem mitgelieferten Spannadapter leicht knicken. Die gemessene Geschwindigkeit hat eine Leistung von ungefähr 6,8 Joule ergeben. Dabei war diese recht konstant.

Die Luftpistole ist größtenteils aus Kunststoff. Über die Fiberglasoptik lässt sich das Ziel auch bei schlechteren Lichtverhältnissen oder bei Dämmerung gut anvisieren.

Schussleistung der Mercury Mod 25

Mit der Luftpistole ist es recht schwer präzise zu schießen. Der hohe Prellschlag verlangt einiges an Übung um kontrolliert zu werden. Das hohe Gewicht von ungefähr 1,3 kg erschwert lange Schuss-Sessions doch sehr.

Alles in allem kann diese Pistole natürlich nur zum Plinken eingesetzt werden.

Wenn ihr eine gute und günstige Luftpistole sucht, solltet ihr mal bei der Weihrauch HW40 PCA vorbeischauen. (Link)

Hier bekommt ihr wirklich eine tolle Pistole für kleines Geld.

Ich bedanke mich bei euch fürs Lesen.

Viele Grüße

Euer Andi

Interessante Links:

Hier findet ihr preisgünstige Diabolos zum Plinken

Technische Daten

  • Gesamtlänge: 37 cm
  • Gewicht: 1300 Gramm
  • Kaliber: 4,5 mm .177

Video

Mein Fazit

Das gefällt mir gut:

Viel Power, dank mitgeliefertem Adapter leicht zu spannen

Das gefällt mir nicht so gut:

Sehr schwer, sehr groß, hoher Prellschlag

Bewertung:

Präzision:
5/10
(5)
Material:
4/10
(4)
Handling:
5/10
(5)

Empfohlen für:

Plinker

Preis:

ca. 100 €

Präzision:

Hier teste ich die Präzision auf eine Entfernung von 11m mit aufgelegter Waffe. Je mehr Sterne, umso besser die Präzision.

Handling:

Unter Handling kommt die Gesamtbewertung wie das Gewehr für den Schützen zu handhaben ist. Hier zählt der Transport, das Vorspannen und Laden des Gewehrs, das Handling im liegend- kniend und stehend schießen, das Gewicht, der Prellschlag.

Material / Verarbeitung:

Hier werden verwendete Materialien sowie die Verarbeitung derer bewertet.

Preis:

Der Preis ist ein ungefährer Preis und kann je nach Ausführung oder Sondermodell natürlich abweichen. Dieser gilt als Richtwert.

2 Kommentare zu „Mercury Luftpistole Mod 25 – Review und Test“

  1. Thorsten Romstädt

    Moin Andreas! Man kann diesen alten Bericht doch nicht jahrelang unkommentiert ´rumliegen lassen! Ich habe mir die Version “Supercharger” der Hatsan Mercury Mod 25 kommen lassen. Ich habe unter den Luftpistolen noch keinen einzigen Preller! Die Diana Mod. 6 ist zwar ein Federdruck – Knicker, aber bekanntlich prellschlagfrei.
    Es gibt von der 25 offensichtlich sehr viele Versionen. Die Supercharger hat Federdruckkolben (es soll auch eine Gaskolbenversion geben), sie hat ein mechanisches, sehr “urtümliches” Rücklaufsystem. Von dem ich nichts merke. Sie geht stramm, am Anfang sehr kratzig in allem, das besserte sich schon während der ersten 50, 60 Schüsse (ich habe sie erst vor 3 Stunden oder so bekommen). Abzug – na ja, aber den soll man einstellen können. Was ich erst mache, wenn sie einige 100 Schuss hinter sich hat. Leistung mit meinem Chrony mit FTT 147 m/s (etwas über 6 Joule). Reicht. Der Chrony zeigt bei meiner neuen HW-35 und JSB Exact 4,52 konstant 7,5 J. Als Bezugspunkt.
    Aufgelegt ist sie auf 7,5 m, meine Kellerbahn, gut für kleine Gruppen. Freihändig stehen – ja, da muss ich viel üben! Ein deutlicher Prellschlag. Aber Spaß macht´s! Für deutlich unter 100 Euronen ein solides Arbeits – und Übungsgerät.

    1
    1. Hallo Thorsten,
      vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar 🙂 Danke für die detaillierte Ausführung deiner Erfahrungen! Freut mich auch, dass du so einen alten Beitrag ausgegraben hast.
      Ich wünsch dir ein schönes Wochenende!
      Viele Grüße!
      Andi

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Filter by Categories
Armbrust
Bogen
Diabolos
Druckluft-Waffen
Freie Waffen
Gewinnspiele
Harpune
Hersteller
IWA
Luftgewehre
Luftpistolen
Optiken
Reviews Druckluft
Reviews Softair
Schussvideos
Softair-Gewehre
Softair-Pistolen
Softair-Waffen
Statements
Tuning
Tutorials
Unkategorisiert
VLOG
Wettkampf
Ziele
Zubehör