Diana P1000 Target Hunter auf Caldwell Cadcu Gewehrunterlage mit Bullseye Zielfernrohr

Diana P1000 S Target Hunter – Ein wunderschönes Luftgewehr

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Zu dem Zeitpunkt als ich das Video gedreht habe, war die Diana P1000 S das Top-Modell der Luftgewehre von Diana. Ein hochpräzises Pressluftgewehr mit einem 300 Bar System und einem Walther Stahltank. Mittlerweile ist diese durch die Evo2 abgelöst. Das Review über die Diana P1000 Evo2 könnt ihr euch HIER anschauen. Aber jetzt wünsche euch ganz viel Spaß beim Video!

Viele Grüße!

Euer Andi

 

In DIESEM Video erkläre ich den T06 Präzisionsabzug genauer.

Technische Daten

  • Gesamtlänge: 96 cm
  • Lauflänge: 44,5 cm
  • System: Pressluft Repetierer
  • Kaliber: 4,5 mm .177
  • Gewicht: 3600 Gramm
  • Magazinkapazität: 14 Schuss
  • Abzug: Diana T06 Präzisionsabzug
  • Sicherung: automatisch

Video

Mein Fazit

Das gefällt mir gut:

Schöne Bauform, 1/2″ UNF Gewinde, Walther Stahltank

Das gefällt mir nicht so gut:

300 Bar System

Bewertung:

Präzision:
8/10
(8)
Material:
8/10
(8)
Handling:
7/10
(7)

Empfohlen für:

Freizeitschützen, Plinker

Preis:

ca. 900 €
Präzision:

Hier teste ich die Präzision auf eine Entfernung von 11m mit aufgelegter Waffe. Je mehr Sterne, umso besser die Präzision.

Handling:

Unter Handling kommt die Gesamtbewertung wie das Gewehr für den Schützen zu handhaben ist. Hier zählt der Transport, das Vorspannen und Laden des Gewehrs, das Handling im liegend- kniend und stehend schießen, das Gewicht, der Prellschlag.

Material / Verarbeitung:

Hier werden verwendete Materialien sowie die Verarbeitung derer bewertet.

Preis:

Der Preis ist ein ungefährer Preis und kann je nach Ausführung oder Sondermodell natürlich abweichen. Dieser gilt als Richtwert.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

Entschuldige, aber leider wurden keine passenden Beiträge gefunden.

Scroll to Top