Edgun Leshiy 2 komplett links hinten

Edgun Leshiy 2 – mein Test und Review

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Mit der Edgun Leshiy 2 habe ich heute ein ganz besonderes Luftgewehr für euch im Test.

Im Laufe der letzten Jahre hatte ich ja immer das eine oder andere Highlight für euch. Aber das, was ich euch heute vorstelle, toppt einfach alles. Macht euch schon einmal Gedanken, wie ihr nach diesem Bericht und dem Video euren Frauen erklärt, weshalb ihr schon wieder die Haushaltskasse plündern wollt.

Spaß beiseite… Eines nach dem anderen!

Die Leshiy 2 kommt nach Deutschland – mit “F”

Ja, ihr habt die Zwischenüberschrift richtig gelesen! Ich bringe für euch die Edgun Leshiy 2 nach Deutschland. Ganz legal zu erwerben, frei ab 18 Jahren zu kaufen!

Ich habe die Leshiy 2 in mehreren Versionen seit ein paar Monaten zu Hause, teste sie akribisch und habe mehrere tausend Schüsse mittlerweile abgegeben. Das, was ich in der Zeit erlebt habe, hat mich so begeistert, dass wir gemeinsam entschieden haben, uns um die Zulassung des Gewehrs in Deutschland zu bemühen.

Wir haben es tatsächlich geschafft, die Edgun Leshiy 2 in Deutschland bei der PTB zuzulassen. Ihr könnt diese jetzt direkt in meinem Shop kaufen.  Wir haben das Geld in die Hand genommen, um den kostenintensiven Zulassungsprozess zu realisieren. Wir sind fest davon überzeugt, dass unsere Begeisterung auf euch überspringen wird. Sollte die Leshiy 2 auf jabolo.de gerade nicht lieferbar sein, dann tragt euch in die Email-Liste dort beim Produkt rechts ein. Ihr bekommt dann eine Information sobald diese wieder an Lager ist.

Das Design der Edgun Leshiy 2

Die Leshiy ist ein extrem kompaktes und unglaublich hochwertig verarbeitetes Luftgewehr. Man merkt, dass die Konstrukteure sich extrem viele Gedanken gemacht haben und das Gewehr bis ins kleinste Detail durchdacht haben.

Edgun Leshiy 2 Transferport und Magazin aufgeklapptDer Hinterschaft kann seitlich weggeklappt und an das Gewehr angelegt werden. Wenn man den kleinen Hebel auf der linken Seite nach hinten zieht, kann man den Hinterschaft sogar komplett abnehmen. Für den Transport und die Wartung ist das natürlich ein einzigartiges und herausragendes Feature.

Die Version, die wir nach Deutschland bringen, ist das kompakteste Modell. Dieses hat einen 250 mm langen Lauf. Ein integrierter Schalldämpfer sorgt dafür, dass das Gewehr auch schön leise beim Schießen ist. Doch schließt nicht von dem kurzen Lauf auf die Präzision! Wenn ihr das Video gesehen habt, dann wisst ihr, was ich damit meine.

Auch das Magazin der Edgun ist einzigartig. Es lässt sich bequem aus der geöffneten Waffe entfernen. Das Trommelmagazin verfügt über eine magnetische Platte, die die eingelegten Diabolos oder Slugs vor dem Herausfallen schützt.

Die Technik der Edgun Leshiy 2

Ich habe im Vorwort nicht übertrieben, wenn ich gesagt habe, dass es sich bei der Edgun Leshiy 2 um ein ganz besonderes Luftgewehr handelt. Hier wurde das großartige Vorgängermodell noch einmal konsequent überarbeitet und mit den herausragendsten Eigenschaften versehen, die Luftgewehre heute haben.

Die Leshiy 2 ist nach der Huben K1 das einzig mir bekannte Luftgewehr, das mit einem Hammerlosen-Design aufwartet.

Hammerlos hat unter Anderem den Vorteil, dass die Waffe beim Schießen weniger Vibrationen ausgesetzt wird. Das erhöht die Präzision.

Edgun Leshiy 2 Magazin mit MagazinkappeDie Waffe hat ein 8-Schuss-Trommelmagazin. Die Schussfrequenz ist nur durch die Geschwindigkeit eures Zeigefingers begrenzt. Durch ein großes Power Plenum steht euch auch immer genug Luft bereit, dass die abgegebenen Schüsse eine extrem hohe Konstanz aufweisen. Dafür sorgt auch der herausragend gut funktionierende Regulator in der Leshiy 2.

Der Lufttank, der Regulator und das Power Plenum befinden sich alle im Schaft.

Zwei Picatinny-Schienen lassen den Schützen ganz leicht Zubehör anschließen. Die Untere wird meist für ein Zweibein oder einen Handgriff genutzt, die Obere ist um 30 MOA (0,5 Grad) vorgeneigt und bietet Platz für ein Zielfernrohr.

Edgun Leshiy 2 mit demontiertem HinterschaftDer Lufttank kann mit bis zu 300 Bar Druck gefüllt werden. Hier habt ihr den Füllanschluss auch am Ende des Hinterschafts. Das Manometer ist praktischerweise anders als bei den meisten Luftgewehren nicht vorne am Lauf, sondern auch am Hinterschaft. So muss man nicht immer seinen Kopf vor den Lauf bewegen, um zu überprüfen, ob das Gewehr noch genügend Druck hat. Aus einer Füllung bekommt ihr ca. 120 Schuss.

Der Regulator arbeitet werksseitig bei der F-Version mit einem Druck von ca. 78 Bar. In der internationalen offenen Version hat der Regulator einen höher eingestellten Druck und das Gewehr hat mit dem hier vorhandenen 250mm Lauf eine Leistung von mindestens 24 Joule. Auch lassen sich in der offenen Version hochwertige Slugs verschießen. Das habe ich in den letzten Monaten ausgiebig getestet.

Die Sicherung der Leshiy 2 ist auch sehr gut erreichbar. Diese ist direkt oberhalb des Abzugs angebracht. Es handelt sich um eine manuelle Sicherung. D.h. ihr müsst diese nur einmal deaktivieren und könnt dann eure 8 Schuss rasend schnell abgeben.

Die Konfigurationsmöglichkeiten der Leshiy 2

Edgun Leshiy 2 350 cc CarbonbottleDas Prinzip der Leshiy 2 ist, dass sich praktisch viele Komponenten der Waffe verändern lassen. Ihr könnt diese mit einer größeren Bottle versehen, um die Schussausbeute massiv nach oben zu treiben. Mit der 350 cc Bottle erhöht sich das Luftvolumen, auf das ihr zugreifen könnt, um 260cc. Die Carbon-Bottle könnt ihr optional dann direkt bei mir dazubestellen.

Doch das ist noch lange nicht alles.

Bei meinem Partner dem www.edgunleshiy.shop könnt ihr euch zum Beispiel andere Griffe etc. für eure Leshiy ordern.

Doch bitte achtet unbedingt darauf, dass es in Deutschland Pflicht ist, ein “F” auf dem Luftgewehr zu haben. Denn nur dann dürft ihr das Luftgewehr frei ab 18 Jahren ohne Waffenbesitzkarte erwerben.

Für den Fall der Fälle – Service in Deutschland

Ihr wisst, dass mir Service extrem wichtig ist. Seit Jahren versuche ich täglich, euch bestmöglich bei eurem Hobby zu unterstützen.

Deswegen war mir auch extrem wichtig, vor Import und Zulassung einer Waffe abzuklären, wer diese im potenziellen Problemfall warten und wieder instand setzen kann.

Bisher habe ich in den letzten Monaten noch keinerlei Probleme mit meinen Leshiys gehabt. Doch sollte mal etwas sein, dann ist ein schneller und guter Service wichtig. Natürlich kontaktiert ihr zuerst einmal euren Shop www.jabolo.de. Wir werden dann bei einem möglichen Problem die Waffe an unseren Partner ahg Anschütz weiterleiten.

In Ulm wird euer Luftgewehr dann wieder repariert.

Mein Fazit zur Edgun Leshiy 2

Ihr merkt, dass ich überhaupt nicht mehr aus dem Schwärmen herauskomme. Die kleine Leshiy hat es mir absolut angetan. Es macht einfach unglaublich Spaß, das Gewehr in eine kleine Tasche zu packen, auf den Schießstand zu gehen und sich richtig auszutoben.

Die Präzision, die Verarbeitung, das Handling… hier stimmt einfach alles!

Auch dass die Leshiy mit den AirGhandi´s Finest mit am besten funktioniert, freut mich ungemein.

Natürlich ist das Gewehr nicht günstig, aber was ihr für das Geld bekommt, ist einfach herausragend.

Wer eine Empfehlung für ein komplettes Gewehr will, der soll sich die Leshiy 2 einfach mal genauer anschauen.

Ich hab meine Entscheidung für mein Lieblingsgewehr getroffen.

Wie gefällt euch das kleine Gewehr?

Ich danke euch für eure Zeit!

Bis zum nächsten Beitrag.

Viele Grüße!

Euer Andi

Interessante Links:

HIER gibt es die Lehisy 2 bald in meinem Shop! Lasst euch informieren, wenn es soweit ist!

HIER könnt ihr die AirGhandi´s Finest bestellen. Diese sind nicht nur in der Leshiy 2 mit die besten Diabolos!

Kennt ihr schon die Übersicht über alle Luftgewehre, die ich bisher getestet habe?

Kennt ihr schon meinen internationalen YouTube-Kanal? HIER könnt ihr euch Videos mit stärkeren Luftgewehren anschauen! Am besten gleich abonnieren!

Technische Daten

  • Baulänge: 65,6 cm
  • Lauflänge: 25 cm
  • Lauf: Lothar Walther Lauf
  • Gesamtgewicht: ca. 2,1 kg
  • System: Pressluft mit hammerlosem Design
  • Größe Presslufttank: 192 cm3
  • Fülldruck: max. 300 Bar
  • Kaliber: 4,5 mm (.177)
  • Magazin: wechselbares 8-Schuss-Trommelmagazin

Video

Mein Fazit

Das gefällt mir gut:

Sehr kompakt und leicht, hammerloses Design, Halbautomatik, herausragende Präzision

Das gefällt mir nicht so gut:

Kann Ärger mit der Frau produzieren…

Bewertung:

Präzision:
9/10
(9)
Material:
10/10
(10)
Handling:
10/10
(10)

Empfohlen für:

Freizeitschützen, Plinker

Preis:

ca. 2099 €

Präzision:

Hier teste ich die Präzision auf eine Entfernung von 11m mit aufgelegter Waffe. Je mehr Sterne, umso besser die Präzision.

Handling:

Unter Handling kommt die Gesamtbewertung wie das Gewehr für den Schützen zu handhaben ist. Hier zählt der Transport, das Vorspannen und Laden des Gewehrs, das Handling im liegend- kniend und stehend schießen, das Gewicht, der Prellschlag.

Material / Verarbeitung:

Hier werden verwendete Materialien sowie die Verarbeitung derer bewertet.

Preis:

Der Preis ist ein ungefährer Preis und kann je nach Ausführung oder Sondermodell natürlich abweichen. Dieser gilt als Richtwert.

33 Kommentare zu „Edgun Leshiy 2 – mein Test und Review“

    1. Hallo Dirk,
      wir werden die Leshiy nur mit dem 250er Lauf importieren. Man braucht für jede Lauflänge eine separate Zulassung. Das ist unglaublich teuer.
      Passen würde aber jede weitere Lauflänge aus dem http://www.edgunleshiy.shop
      D.h. 350, 450 und 600mm. Nur die Gewehre würden halt dann stärker werden wenn du so einen Lauf einbaust. Deswegen bieten wir den nicht an.
      Viele Grüße
      Andi

    1. Hallo Peter,
      danke dir ganz herzlich für dein Feedback 🙂 Freut mich dass dir das Video gefallen hat 🙂
      Bleib gesund! Eine schöne Woche!
      Viele Grüße
      Andi

    1. Hallo!
      Absolut! Danke dir fürs vorbei schauen 🙂
      Schöne Woche!
      Viele Grüße
      Andi

  1. Heinz-Jürgen

    Wie geil ist das denn. 🙂
    Ich habe das gute Stück schon bei Andy’s Airgun Reviews bewundert und hatte schon damit abgeschlossen: Mit einer F-Variante wird das hier nie was….
    Und was muss ich nun hier lesen? Super das ihr das macht. Das Risiko ist ja nicht ganz ohne. Das Teil ist wirklich gut durchdacht und durch den modularen Aufbau bleiben ja kaum Wünsche offen. Zwei Wermutstropfen bleiben. Der Preis ist nicht ganz ohne, aber auch gerechtfertigt und, das Magazin ist zu klein. 😉

    Gruß
    Heinz-Jürgen

    1. Hallo Heinz-Jürgen!
      Vielen lieben Dank für deinen Besuch und deinen Kommentar! Ja mit beiden Punkte hast du Recht! Ein 30 Schuss Magazin wäre richtig gut! Die 8 Schuss sind schnell abgegeben. Aber ich glaube wenn das Magazin noch größer wäre, würde man nur noch wie wild damit herum ballern. Ich erwische mich ständig dabei wie ich vor habe seriös ein paar Schuss abzugeben. Der erste Schuss ist dann noch super gezielt, die anderen 7 gehen grob in die Richtung hinterher 😉
      Ich wünsche dir und deinen Lieben eine tolle Restwoche!
      Viele Grüße!
      Andi

      1
  2. Hi,
    Erstmal Danke für das Video. War nach dem Training heute mein Highlight.

    Geiles Teil, aber der Preis ….

    Ist ja im Endeffekt von den Maßen kein Gewehr sondern ein Pistolenkarabiner.

    Da ich total auf Pistolen mit Anschlagschaft stehe habe ich mir auch meine 2te walther cp5 auf Anschlagschaft und 12g co2 Einwegkatuschen umgebaut. Das kommt dem ganzen schon ziemlich nahe, sieht nicht ganz so geil aus aber hat nur ca 400 Schlappen gekostet. Präzision ist auf 10m ähnlich gut. Dient mir zum trainieren für BDS Disziplinen und als Fungerät. Gerne kann ich dir dazu mal ein paar Bilder zukommen lassen.

    Alternativ habe ich noch eine beretta cx 4 storm. Ist ne 20 schüssige Co2 puste die echt Laune macht aber nicht diese Präzision hat. Hatte ich mir während des lock downloaden als trainingsgerät zugelegt. Könntest du mal anschauen/vorstellen. Ist was für plinker im 3 stelligen Bereich.

    Wenn ich nicht gerade an einer 9mm Hera dran wäre, würde das Teil aber sicherlich sofort auf meiner haben wollen Liste stehen.

    Zu deinem Kommentar hinsichtlich größeren Kalibern und mehr Leistung. Du sagtest das ist ja dann für Leute mit ner wbk. (Hattet ihr auch schon bei der Huben gesagt) Da stellt sich mir die Frage welcher Verband hat denn ne Disziplin über die man dafür ein Bedürfnis bekommt, denn ohne Bedürfnis kein Voreintrag und ohne Voreintrag kein Kauf möglich! Wenn ihr hierzu mir mal ne Info geben könntet wäre das Klasse.

    Gruß René

    1. Hallo René,
      vielen Dank für deinen Besuch und deinen netten ausführlichen Kommentar.
      Ich muss dir ganz ehrlich gestehen, dass ich mit den größeren Kalibern und Leistung dann ggf. nicht richtig im Bilde bin. Dadurch dass ich auch keine Gewehre über 7,5 Joule verkaufe, bin ich mit den Regularien in Sachen starke Luftgewehre auf WBK etc. nicht so vertraut. Tut mir leid, wenn ich dich da auf die falsche Fährte geführt habe.
      So wie du sagst sieht das Gewehr wie ein Pistolenkarabiner aus 🙂 Wobei es beim Hersteller als Gewehr zählt.
      Ja der Preis ist hoch, das lässt sich nicht abstreiten. Aber für das was man da bekommt ist er gerechtfertigt aus meiner Sicht 🙂
      Ich wünsche dir und deinen Lieben noch eine tolle Woche!
      Viele Grüße
      Andi

    2. Wolfram Ebbers

      Versuche es doch mal beim BDS, Manchmal können einen weiter leiten bei Clubs/Vereine die zB steel challenge für kleinkalieber/airguns anbieten die Anlagen dafür sind schon für ordentliche Wuchtbrummen ausgelegt. Gruß Wolfram
      ps; hätte ich auch Bock drauf, das Ding reitz einen gerade dazu. Hoffe das hilft euch weiter

  3. Wolfram Ebbers

    Hab bis zum bitteren Ende durchgehalten, hat sich gelohnt. Ein sehr interessantes Teil Allein das Modularsythem ist eine Überlegung wert. Von nix kommt nix, sagte mein Opa immer denke das Ding hat ne gute Chance auf dem Deutschen Markt. Wie meine Freunde in Australien zu sagen flegen
    Good Job

    1. Danke dir Wolfram dass du es dir echt 36 Minuten lang angeschaut hast! Das freut mich sehr! Danke auch für deinen netten Kommentar! Das ist immer eine Belohnung für mich!
      Ich wünsche dir eine tolle Woche!
      Viele Grüße
      Andi

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Filter by Categories
Armbrust
Bogen
Diabolos
Druckluft-Waffen
Freie Waffen
Gewinnspiele
Harpune
Hersteller
IWA
Luftgewehre
Luftpistolen
Optiken
Reviews Druckluft
Reviews Softair
Schussvideos
Softair-Gewehre
Softair-Pistolen
Softair-Waffen
Statements
Tuning
Tutorials
Unkategorisiert
VLOG
Wettkampf
Ziele
Zubehör