Thumbnail Diana 54 AirKing Pro Schießplatz

Diana 54 AirKing Pro auf dem Schießplatz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

AirKing Pro auf dem Schießplatz!

In meinem Review über die Diana 54 AirKing Pro habe ich ja schon in den höchsten Tönen von dem Gewehr geschwärmt. Ich habe euch das Luftgewehr genauer vorgestellt und einen Schusstest auf 10 Metern gemacht. Dieser war erwartungsgemäß sehr gut ausgefallen. Als ich das hervorragende Schussergebnis erreicht habe, war mir sofort klar, dass ich das Gewehr auch auf längere Distanzen unbedingt austesten muss.

Einen geeigneten Termin dafür zu finden war nicht leicht. Es hat wochenlang geregnet und der Versuch, gutes Wetter, Dirks Terminplan und meinen Terminplan unter einen Hut zu bekommen, hat sich als nicht so einfach herausgestellt.

Aber dann haben wir es doch geschafft.

Das Setup der AirKing Pro

Diana 54 AirKing Pro Laminate SchussergebnisDie Diana 54 AirKing Pro, die ich heute schieße, ist das F-Modell mit 7,5 Joule. Die Konstanz und Leistung könnt ihr euch in meinem Review im Chronytest noch einmal anschauen.

Als Diabolos verwende ich natürlich, genauso wie im Review, meine AirGhandi´s Finest.

Die Montage ist eine Sportsmatch ATP 61. Diese ist höhenverstellbar. Das hat den großen Vorteil, dass wir eine Vorneigung des Zielfernrohrs erzeugen können und diese dann so einstellen können, dass das AMX Absehen genau in der Mitte der Linse ist. Somit holen wir die bestmögliche Qualität aus unserer Optik heraus. Wem das jetzt zu schnell ging oder wer da Hilfe bei dem Thema braucht, kann mich sehr gerne über mein Kontaktformular erreichen. Ich helfe euch da natürlich sehr gerne weiter.

Also Zielfernrohr habe ich heute das Hawke Airmax 30 FFP SF 6-24×50 montiert. Dieses könnt ihr natürlich wie alle anderen Zielfernrohre von Hawke und Element Optics direkt bei mir bestellen. Das Glas zeichnet sich durch eine hohe Linsenvergütung, ein feines Absehen sowie volle Prellschlagfestigkeit aus. Gerade letzteres ist bei der AirKing Pro extrem wichtig. Nicht umsonst haben die alte AirKing sowie die Diana 56 TH den Namen “Zielfernrohr-Killer” bekommen. Das tolle ist, dass Hawke auf die Prellschlagfestigkeit sowie das ganze Glas 10 Jahre Herstellergarantie gibt. Ihr seid dann direkt auf der sicheren Seite. Das ist mir immer sehr wichtig.

Das Schießen mit der AirKing Pro

Nachdem ich das Luftgewehr auf die neuen Gegebenheiten wie den Wind eingeschossen habe, ging es los. Ich war sehr gespannt, welche Streukreise ich auf die 25 Meter werde schießen können. Die Bedingungen sind nicht perfekt. Damit meine ich nicht nur den Wind, sondern auch den Tisch, den ich zum Schießen verwende. Das tolle ist, dass der sehr leicht und transportabel ist. Der Nachteil, der damit einhergeht, ist, dass er natürlich keine 100%ig stabile Unterlage für mein Gewehr bietet. Aber egal. Wir haben keine Laborbedingungen, aber ich versuche trotzdem das Beste daraus zu machen:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Fazit zum Schießen mit der AirKing Pro auf 25 Meter

Diana 54 AirKing Pro Laminate Schussergebnis 25mIch war echt happy. Meine große Angst vor den ersten paar Schuss war, dass wir zwar an diesem Tag die Möglichkeit hatten, draußen zu schießen, aber dass die Ergebnisse nicht vorzeigbar sein würden. Glücklicherweise wurde ich eines Besseren belehrt.

Ich bin von dem Gesamtpaket der Diana 54 AirKing Pro total begeistert. Man hat ein extrem hochwertiges Luftgewehr in der Hand. Das Handling mit dem Spannen, Laden und Schießen ist wirklich hervorragend. Man hat, nachdem man 50 Schuss gemacht hat, auch das Gefühl, sich körperlich betätigt zu haben. Die Haptik des Schafts und des Repetierhebels ist hervorragend.

Für mich ist die Diana 54 AirKing Pro die Top-Empfehlung für alle Schützen, die sich kein hochwertiges Pressluftgewehr mit allem Zubehör leisten können oder wollen, aber trotzdem prellschlagfreies Schießen und höchste Präzision haben wollen.

Ihr merkt, dass ich aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus komme.

Hattet ihr schon einmal die Gelegenheit ein Luftgewehr mit dem Rücklaufsystem schießen zu können?

Wie gefällt euch das Prinzip?

Ich danke euch ganz herzlich wieder fürs Lesen und Anschauen meines Videos.

Bis zum nächsten Beitrag!

Viele Grüße!

Euer Andi

Interessante Links:

HIER könnt ihr die Diana 54 AirKing Pro Laminated bei meinem Partner dem action-shop24.de kaufen.

Infos über die AirGhandi´s Finest bekommt ihr HIER.

Wenn ihr eine Beratung zu Zielfernrohren oder Zielfernrohr Montagen braucht, dann kontaktiert mich gerne über DIESES FORMULAR.

Mein Review zur Diana 54 AirKing Pro findet ihr HIER.

Kennt ihr schon meinen internationalen YouTube-Kanal? HIER könnt ihr Videos mit stärkeren Luftgewehren euch anschauen! Am Besten gleich abonnieren!

weitere Bilder

4 Kommentare zu „Diana 54 AirKing Pro auf dem Schießplatz“

  1. Horst Wittmann

    Hallo Andreas,
    ich danke dir für das Zeigen des Schußvideos der DIANA 54 Air King !
    Gestatte mir die Aussage, dass ich von dem erzielten Schußergebnis nicht 100%ig überzeugt bin ! Die Waffe muß und soll doch wesentlich mehr leisten. Die fraglichen Voraussetzungen für ein gutes Ergebnis wurden schon angesprochen. Vielleicht sollte man sich bei der Überprüfung der Schußleistung auf einen, der zwei möglichen Wege entschieden : Überprüfung der Waffenleistung unter “jagdlichen/Umwelt” Bedingungen (einschließlich der Umwelteinflüsse) oder Überprüfung der Waffe unter sterilen Bedingungen !

    Viele Grüsse,
    Horst.

    1. Hallo Horst,
      vielen lieben Dank für deinen Besuch und deinen Kommentar! Ja es war nicht leicht an dem Tag. Unter sterilen Bedingungen schneidet sie sicher besser ab. Aber ich will die Waffen wenn es geht auch immer mal draußen auf der Range zeigen. Einfach mal so zeigen wie viele die Bedingungen vorfinden. Aber du hast schon Recht! Da ist noch Luft nach oben 😉
      Ich wünsche dir eine tolle Restwoche!
      Viele Grüße
      Andi

  2. hallo ,dieser ruckstoss freie gewehre ,sind nicht ruckstoss frei fur dass zielfernrohr dass war alleine dass diana doppelkolben system , sofern man das kolben spring system benutzt, dabei bewegt nichts ausen
    ,walther lgr ,diana 100 fwb 600 pcp pump sind dass auch , when man nicht dass ventiel und kugel mit einschliest,dass gebt nog etwas masse dass bewegt ,sind auch mit gegen gewicht aufgehoben bei der top .
    die gruppen sind warscheinig viel besser mit der fac versions ,meine d 48 fac mit ruckstoss ist besser auf 50 meter,
    check mahl den parallax ob den excact stimt ,und der shooting bench ,muste stabiler werden . jeder vibration von eine weiche auflage punkt macht der gruppen grosser

    1. Hallo Peter,
      ja das stimmt. Der Tisch ist eine Notlösung. Gut weil er transportabel ist. Aber er ist halt nicht frei von Vibrationen.
      Ich danke dir auf jeden Fall wieder für deine Erfahrungsberichte!
      Ich hoffe du kommst nächste Woche zum nächsten Video wieder vorbei!
      Viele Grüße
      Andi

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Filter by Categories
Armbrust
Bogen
Diabolos
Druckluft-Waffen
Freie Waffen
Gewinnspiele
Harpune
Hersteller
IWA
Luftgewehre
Luftpistolen
Optiken
Reviews Druckluft
Reviews Softair
Schussvideos
Softair-Gewehre
Softair-Pistolen
Softair-Waffen
Statements
Tuning
Tutorials
Unkategorisiert
VLOG
Wettkampf
Ziele
Zubehör