Weihrauch HW30S auf Caldwell Cadcu mit Hawke Panorama 4-12x40 Zielfernrohr

Luftgewehr VLOG #9 – Was hast du getan Thomas?

Das Video zum neuen Schaft meiner Weihrauch HW30S

In diesem VLOG zeige ich euch das Ergebnis des Schaft-Upgrades meiner Weihrauch HW30S durch Thomas Rink von Rink Formgriffe. Ich muss echt sagen, dass mir erst einmal die Kinnlade herunter gefallen ist. Der Schaft hat nicht nur eine verstellbare Schaftbacke bekommen, sondern noch ein weiteres Extra.

Im zweiten Abschnitt des Videos erzähle ich euch dann noch, was es mit dem “enthält Produktplatzierungen” am Anfang meiner Videos auf sich hat. Bitte erwartet keine vollständige rechtliche Erklärung von mir. Ihr wisst, ich bin Schütze und Content Creator, kein Anwalt oder Rechtsverdreher. Ich interessiere mich auch nicht für die vollständige rechtliche Erklärung, ich setze diese nur um, dass mir niemand etwas böses kann.

Aber jetzt erst einmal viel Spaß mit dem Video:

Viele Grüße!

Euer Andi

2 Kommentare zu „Luftgewehr VLOG #9 – Was hast du getan Thomas?“

  1. Horst Wittmann

    Angeregt durch dieses Video habe ich mich entschlossen die Schäfte meiner HW 35 und HW 30 umarbeiten zu lassen. Ein Schritt den ich bereuen werde. Beide Exemplare können sich sehen lassen und liefern mir Sicherheit und Wiederholgenauigkeit beim Schiessen.

    HW 35:
    Der Schaft wurde mit einer verstellbaren Schaftbacke ausgestattet, die ich im Anschlag nicht mehr missen möchte !
    Die Ergebnisse sprechen für sich. Zusätzlich hat die HW 35 einen “Hamster” bekommen, ähnlich wie bei der HW 30 von Andi.

    HW 30:
    das Gewehr wurde mit eine schwarzen Schaft ausgeliefert. Zusätzlich habe ich einen Buchenschaft erworben, der dann von Thomas bearbeitet wurde: Verstellbare Schaftbacke, punzierter schwarz gebeizter Vorderschaft, punzierter Kolbenhals und als Schmankerl hat mir Thomas am Vorderschaft links und rechts Schlitze gefräst. Damit hat die kleine HW 30 große Ähnlichkeit mit der HW 98 erhalten

    Alles in allem, eine wertige Arbeit.

    MfG Horst.

    1. Hallo Horst,
      vielen Dank für deine Nachricht!
      Ja die Arbeit die Thomas leistet ist wirklich toll! Du bringst mich da auf eine Idee. Ich selbst habe auch eine alte Weihrauch HW35. Die könnte etwas Liebe von Thomas vertragen was den Schaft angeht.
      Ich habe gleich mal angefragt ob er sich da auch kümmern würde.
      Mit der Arbeit die er an meinem Gewehr geleistet hat war ich auch mehr als zufrieden!
      Ich wünsche dir eine schöne Restwoche!
      Viele Grüße!
      Andreas

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.