AirGhandi im Anschlag mit der Steyr LG110 HFT Hunting mit Hawke Airmax 8-32x50 SF Zielfernrohr

Steyr LG110 HFT Hunting – durch das Zielfernrohr gefilmt

Ganz nah dran am Ziel

Im Internet habe ich auf ebay für wenige Euros einen sogenannten Scopecam Adapter gefunden. Mit dem sei es möglich, mit dem Smartphone durch das Zielfernrohr zu filmen.

Das soll es für euch noch interessanter machen mir beim Schießen zuzuschauen. Ich habe diesen an das Zielfernrohr Hawke Airmax 8-32×50 SF montiert. Das Luftgewehr mit dem ich schieße ist die Steyr LG110 HFT Hunting, ein Pressluftgewehr, dass sehr häufig beim Field Target und Hunter Field Target eingesetzt wird. Die Sicht des Schützen ist hierbei richtig spannend:

Technische Daten Steyr HFT Hunting Challenge:

  • Gesamtlänge: 93 cm
  • Lauflänge: 45 cm
  • Gesamthöhe: 17,5 cm
  • Gewicht: 3640 Gramm
  • Abzugsgewicht: 50-250 Gramm
  • Kaliber: 4,5 mm .177

Technische Daten Hawke Airmax 8-32×50 SF:

  • Absehen: AMX Mil Dot
  • Vergrößerung: 8x bis 32x stufenlos verstellbar
  • Parallaxeverstellung: seitlich von 9m bis unendlich
  • Objektivdurchmesser: 50 mm
  • Augenabstand: 102 mm
  • Länge des Zielfernrohrs: 42,2 cm
  • Gewicht des Zielfernrohrs: 1001 Gramm
  • Besonderheiten: wasserfest, schussfest für alle Kaliber, 10 Jahre Herstellergarantie

HIER findet ihr mein Review über das Hawke Airmax 8-32×50 SF.

Diabolos: JSB Exact 4,53 mm

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.